Buschbeck Mexiko-Grill-Kamin GEO-Design

Terrassenofen Test 2018: Buschbeck Mexiko-Grill-Kamin AztekenofenDer Mexikoofen GEO-Design in blau kommt vom renommierten Hersteller Buschbeck mit Sitz in Waldbröl (Nordrhein-Westfalen). Das Unternehmen Buschbeck ist bekannt für seine Gartengrillkamine aus Ton, Edelstahl oder Betonsteinen. Der im Folgenden vorgestellte Mexikoofen ist aus Ton gefertigt und bringt auch eine Grillfunktion mit.

Zahlen, Daten und Fakten

Hersteller Buschbeck
Modell Mexiko-Grill-Kamin GEO-Design
Höhe 85 Zentimeter
Durchmesser 40 Zentimeter
Gewicht 22,3 Kilogramm
Farbe blau-rot
Material Ton
Gestell Eisen
Kaminabdeckung Ja
Besonderheit mit Grillfunktion

Lieferung und Aufbau

Terrassenofen Test 2018: Buschbeck Mexiko-Grill-Kamin Aztekenofen

Der Lieferung des Buschbeck Mexiko-Grill-Kamins im blauen GEO-Design erfolgt zerlegt. Der Lieferumfang besteht aus dem zweiteiligen Kamin mit Brennkammer, wobei der Kamin von der Brennkammer abgenommen werden kann und mit Hilfe eines Grillrosts als Grill genutzt werden kann. Außerdem ist ein Untergestell aus schwarzem Eisen mit 4 Standbeinen enthalten, sowie eine Kaminabdeckung und den bereits erwähnten Grillrost. Die Aufbauanleitung darf natürlich auch nicht fehlen.

Erster Eindruck

Terrassenofen Test 2018: Buschbeck Mexiko-Grill-Kamin Aztekenofen

Der Buschbeck Mexiko-Grill-Kamin folgt der klassischen Form eines Aztekenofens und es wird erfreulicherweise als Material auch Ton anstatt des günstigeren Terrakotta verwendet. Das blau-rote Design überzeugt und vermittelt einen antiken bzw. altertümlichen Eindruck. Mit einer Höhe von 85 Zentimetern handelt es sich bei diesem Aztekenofen um den größten Ofen im Vergleichsfeld, was sich mit gut 22 Kilogramm gleichzeitig auch im Gewicht niederschlägt. Durch sein Eigengewicht hat der Aztekenofen einen stabilen Stand auf dem massiven eisernen Untergestell. Praktisch ist die große Öffnung zur Brennkammer, welche mit einem Durchmesser von 40 Zentimetern das verfeuern von handelsüblichem Stückholz erlaubt.

Fazit

Terrassenofen Test 2018: Buschbeck Mexiko-Grill-Kamin Aztekenofen

Mit dem Buschbeck Mexiko-Grill-Kamin holt man sich eine attraktive Wärmequelle für ein gemütliches Ambiente auf die Terrasse oder in den Garten. Auf Grund seiner Vielseitigkeit ist der Aztekenofen mit Grillfunktion das gesamte Jahr über nutzbar. An warmen Tagen als Grill und an kalten Tagen als Feuerstelle. Auch optisch macht der Mexiko-Grill-Kamin einiges her und wird zum Blickfang in jedem Garten. Der etwas höhere Preis ist durch das verwendete Material und die hochwertige Verarbeitung mehr als gerechtfertigt.

Buschbeck Mexiko-Grill-Kamin GEO-Design

9.4

Qualität

9.5/10

Ausstattung

9.5/10

Preis-Leistung

9.0/10

Material

9.5/10

Vorteile

  • Grillfunktion
  • abnehmbarer Kamin
  • Schornsteinabdeckung
  • Kaminabdeckung
  • aus Ton (anstatt Terrakotta)

Nachteile

  • höherer Preis

Schreibe einen Kommentar